DruckenE-Mail Adresse

Stabil im Leben Kurse

Einfluss der Statik auf motorische und geistige Entwicklung – selbst erleben 2 teiliger Workshop

Beginn:
14. Jan 2020, 00:00
Ende:
14. Jan 2020, 00:00
Kurs-Nr.:
41
Treffer:
1847
Preis:
Kostenfrei
Ort:
geschlossene Veranstaltung für Lehrer
Level:
Einsteiger
Plätze:
10
Trainer:

Beschreibung

Leichtes Lernen wird nicht nur bei Kindern, sondern auch bei Erwachsenen durch die Aufmerksamkeit und Konzentrationsfähigkeit bestimmt. Ein Still-werden und Fokussieren (ins Zentrum kommen), ist nicht nur für die motorische Leistung beim Lesen und Schreiben wichtig, sondern unterstützt auch die geistigen Fähigkeiten z.B. fürs Rechnen.

Mit dem Blickwinkel des ‚Gesundheitsmodells Corpus Sapiens® - Stabil im Leben‘ bekommt das Zentrum, die eigene Mitte, einen definierbaren Raum im Körper. Knochen und Muskeln bilden die statisch stabile Basis, die Voraussetzung für Aufrichtung. Gleichzeitig sind sie Begrenzungen, die das Innere, das Wesenhafte, vom Äußeren, der Umwelt trennen, also die physische Mitte bilden. Ein entspannter Innenraum gibt Freiheit, nicht nur für Organe und Nerven, sondern auch für die Entfaltung des Geistes. Aufmerksamkeit, Ruhe und Stille haben dann einen Platz, konzentrierte psychische und geistige Aktivität ist möglich.

In diesem Workshop aktivieren anatomische Erkenntnisse und das eigene Tun beide Gehirnhälften, sodass persönliche Erfahrungen zum Verständnis der komplexen Zusammenhänge führen. Dieses eigene Erleben kann im Unterricht mit Schülern eine deutliche Unterstützung sein.

 

 

Dateien zum herunterladen


Kategorie